Seid dabei: Windelkreislauf Pankow Sommer/Herbst 2017

Tuesday, 15. August 2017 - 19:00 bis 21:00

Liebe Eltern,

Ihr interessiert euch für eine umweltverträgliche Alternative zu Wegwerfwindeln? Und habt Lust bei einem Projekt mitzumachen, bei dem aus benutzten Babywindeln nährstoffreicher Humus wird?

Wir von DYCLE suchen Euch und Eure Babies in Pankow für unser Projekt „Dycle – Humus statt Windelmüll“.

Diesen Spätsommer, von voraussichtlich Ende August bis Ende September - möchten wir mit Euch 100% biobasierte Windeleinlagen nutzen und sammeln. Und diese in hygienischen und fruchtbaren Humus umwandeln, um damit Bäume und Pflanzen wachsen zu lassen. So können wir wertvolle Nährstoffe aus den Ausscheidungen der Kleinen wieder in den Kreislauf der Natur zurückbringen. Und Ihr bekommt diese sehr nährstoffreiche „Schwarze Erde“ nächstes Jahr für eure Balkon- oder Gartenpflanzen. Die Projektgruppe trifft sich 1 mal wöchentlich an einer Sammelstation in Pankow – nicht nur zum Windeln abgeben, sondern auch zum gegenseitigen Austausch.


Neugierig geworden? Unsere nächsten Info-Treffen finden statt

am Dienstag, den 15. August 2017, 19.00 Uhr.
im Familienzentrum Pankow, Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin

am Mittwoch, den 16. August 2017, 11.00 Uhr
im Eden Cafe, Breite Straße 43, 13187 Berlin

Zielgruppe: Familien mit Babys bis ca. 1 Jahr

Ihr möchtet die Windeleinlagen nicht nur ausprobieren, sondern gerne auch selber machen? Oder auch nur bei der Herstellung dabei sein? Super! Dann haltet euch bitte schon mal Samstag, den 2. oder 16. September, frei, weitere Infos zu Ort und Zeit folgen bald.

Übrigens: Unsere Idee des Windelkreislauf wurde bereits mehrfach national und international ausgezeichnet. Damit der Windelkreislauf von der Utopie zur alltäglichen Praxis wird, seid Ihr Eltern gefragt! Seid dabei! Und sagt es gerne an andere interessierte Eltern in eurem Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

Anmeldungen und Fragen an: dycle.pankow@dycle.org

Du wohnst nicht in Berlin, oder nicht in Pankow? Bleibe Informiert darüber, wann wir zu dir in die Stadt, ins Viertel kommen! Wir kommunizieren über unseren Humusletter und Facebook. Wir freuen uns darauf, dich dort anzutreffen!


Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen.

Vielen Dank & herzliche Grüße!

 

Das Projekt wird gefördert durch die Jugend- und Familienstiftung  des Landes Berlin (www.jfsb.de)

JFSB - Jungend- und Familienstiftung Berlin - Logo
 

Add new comment

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.