13.09. | Aktionstag „Neukölln - fair & engagiert“ Berlin-Neukölln

Friday, 13. September 2019 - 15:00 bis 19:00

Du hast Lust, Dich in Neukölln zu engagieren?
Du willst mehr zu den Themen Nachhaltigkeit, fairer Handel und Ehrenamt im Bezirk erfahren?
Dann komm zum Aktionstag „Neukölln – fair & engagiert“!
Infostände von Neuköllner Organisationen, Mitmachaktionen & Workshops warten auf dich!

Aktionstag „Neukölln - fair & engagiert“
13. September 2019, 15.00 – 19.00 Uhr
Genezareth-Gemeinde, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin

+++ WORKSHOPS +++

15:00-16:30 Uhr: „Windspiele und Mobiles aus Verpackungen“
von Kunst-Stoffe - Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien e.V.
16.30-18.00 Uhr: „Nützliches und Schönes aus gebrauchtem Papier“ von Kunst-Stoffe - Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien e.V.
15.30-17:00 Uhr: Interaktiver Workshop zum Thema Lebensmittel-
und Ressourcenverschwendung mit Verköstigung von geretteten Lebensmitteln von RESTLOS GLÜCKLICH
15:00-19:00 Uhr: Tauschbörse für Kleidung, Bücher und Pflanzen von genug.org

+++ TEILNEHMENDE ORGANISATIONEN +++

nepia e.V., Wortlaut Sprachwerkstatt, Yeşil Çember - Çevre, doğa ve sağlıklı bir yaşam için elele, Vincentino e.V., Morus 14, KJHV Berlin Brandenburg, RESTLOS GLÜCKLICH, Al-Ayn Social Care gemeinnützige GmbH, GoVolunteer. Außerdem das Alpha-Bündnis Neukölln, die Gemeinschaftsunterkunft Gerlinger Straße, Schule in Not e.V., Projekt Erste Schritte e.V., Cuba gGmbH, Dycle und mehr!

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt immer mehr an Relevanz und bietet viele Berührungspunkte in der Neuköllner Engagementlandschaft. Mit Mitmachaktionen an den Ständen soll dieses Motto wie ein grüner Faden durch den Nachmittag leiten.

Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt des Neuköllner EngagementZentrums und der Nachhaltigkeitsbeauftragten des Neuköllner Bezirksamtes, Eva Hein. Sie findet im Rahmen der Berliner Freiwilligentage und der Fairen Woche statt.